Direkt zu:
Fa. Pfeifer und Langen - Zuckerfabrik Lage

Lages Lage – Knotenpunkt in Lippe

Lage liegt in Ostwestfalen-Lippe, ca. 20 km nordöstlich vom Zentrum Bielefelds und 9 km von Detmold entfernt, nördlich des Teutoburger Waldes.

Bedeutsam ist Lages Funktion als Verkehrsknotenpunkt. Aus sehr frühen Verkehrswegen, die an der Werrefurt aus verschiedenen Richtungen aufeinander zuliefen, entwickelten sich Bundesstraßen und Eisenbahnlinien.

In Lage kreuzen sich heute die Bundesstraße 66, die in Richtung Nordost nach Lemgo und in Richtung Südwestwest nach Bielefeld führt, und die Bundesstraße 239, die in nordnordwestliche Richtung über Bad Salzuflen nach Herford und in Richtung Südost über Detmold und Steinheim bis nach Höxter führt.

Die Autobahn A2 wird von Lage aus über die B 66 am Anschlusspunkt 27 (Bielefeld-Zentrum bzw. Bielefeld-Ost) in etwa 16 Autominuten und über die B 239 am Anschlusspunkt 29 (Herford/Bad Salzuflen) in etwa 18 Minuten erreicht.

Containerumschlag ist im Hafen Minden auf Binnenschiffe möglich.

Der nächste Flughafen Paderborn/Lippstadt wird in etwa 50 Autominuten erreicht.