Direkt zu:
Rathaus 1

Geldspenden

Spendengelder zur Unterstützung der Flüchtlinge in Lage

Zur Hilfe für Flüchtlinge und Flüchtlingsfamilien nimmt die Stadt Lage gerne auch Geldspenden entgegen. Menschen, die mit Geldspenden Flüchtlingen und Flüchtlingsfamilien in ihrer Not helfen möchten, können den gewünschten Betrag unter Angabe des Verwendungszwecks "Flüchtlingshilfe" auf folgende Konten der Stadtkasse Lage einzahlen:

  • Sparkasse Paderborn-Detmold
    • IBAN: DE69476501300070032511
    • BIC: WELADE3LXXX
  • Volksbank Paderborn- Höxter-Detmold
    • IBAN: DE21472601212713000800
    • BIC: DGPBDE3MXXX

Aus den Spenden werden Maßnahmen und Bedarfsgegenstände für die Flüchtlingsarbeit finanziert, für die aus anderen Quellen keine oder nur eine zu geringe Förderung zur Verfügung steht. Das gespendete Geld kommt direkt und ohne Abzug der Arbeit mit den Flüchtlingen und Flüchtlingsfamilien zugute. Hierbei hilft jeder Cent, die Aufnahme der Flüchtlinge, ihre Bildung und ihr Lebensumfeld zu verbessern.

Die Spenden sind im gesetzlichen Rahmen steuerlich absetzbar. Bis zu einem Spendenbetrag von 200,00 EUR im Einzelfall genügt für die Vorlage bei der Finanzbehörde der Bareinzahlungsbeleg oder die Buchungsbestätigung eines Kreditinstitutes.  Aus diesem Beleg muss der Betrag, der Verwendungszweck („Flüchtlingshilfe“) und der Empfänger (Stadt Lage) hervorgehen. Für Spenden über 200,00 EUR ist eine förmliche Spendenbestätigung erforderlich, die die Stadt Lage nach Eingang der Spende gerne ausstellt. Hierfür ist es notwendig, dass die/der Spender/in ihre/seine vollständige Postanschrift auf der Überweisung angibt. Diese Angaben sind für eine wirksame Spendenquittung erforderlich.