Direkt zu:
Haupteingang LAGENSER FORUM am Clara-Ernst-Platz
13.03.2017

Auftaktveranstaltung Stadtentwicklungskonzept hat stattgefunden

Erarbeitung von Zielen und Schwerpunkten für zukünftige Siedlungsentwicklung und Infrastrukturausstattung der Gesamtstadt Lage

Mit dem Stadtentwicklungskonzept für die Stadt Lage sollen unter Einbindung interessierter Bürgerinnen und Bürger sowie von Wirtschaftstreibenden und Institutionen aus Bildung, Kultur und politisch Handelnden Ziele und Schwerpunkte für die zukünftige Siedlungsentwicklung, aber auch die Infrastrukturausstattung der Gesamtstadt Lage, also der Kernstadt und der Ortsteile, erarbeitet werden. Letztlich soll ein breit abgestimmtes und zukunftsfähiges Konzept für die Entwicklung der Stadt Lage in den nächsten 15-20 Jahren entstehen, das wiederum in den Flächennutzungsplan einmündet.

In der Auftaktveranstaltung am 9. März 2017, an der zahlreiche Bürgerinnen und Bürger sowie Vertreter aus Kultur, Wirtschaft und Politik teilnahmen, wurden – moderiert durch das Planungsbüro Drees & Huesmann, aus Bielefeld – bereits die ersten Ideen, Anregungen und Vorschläge aufgenommen. Diese Arbeit wird mit einzelnen Ortsteilforen Mitte 2017 fortgesetzt werden. Wir werden Ihnen zeitnah die nächsten Termine mitteilen.

Einen Einblick in die Inhalte der Auftaktveranstaltung sehen Sie hier.

Quelle: Stadt Lage - Der Bürgermeister - Öffentlichkeitsarbeit