Direkt zu:
Foto Stadtmarketing Lage

Blitzende Oldtimer, Rock´n Roll vom Feinsten und ein verkaufsoffener Sonntag

Lagenser Zeitreise - Wir laden Sie am 23. September nach Lage ein!

Die Lagenser Zeitreise hat im Veranstaltungskalender vieler Oldtimerfreunde bereits seit Jahren einen festen Platz. Hier kann man sich ohne Voranmeldung spontan mit Gleichgesinnten treffen, Benzingespräche führen und die fast abgeschlossene Saison Revue passieren lassen.

Am Sonntag, den 23. September 2018, ab 12.00 Uhr, können die Oldtimer in die Lange Straße (Einmündung der AXA Versicherung – Lange Str. 100) in die Stadt einfahren. Sie bekommen dann in der Langen Straße und auf dem Parkplatz am „Lagenser Forum“ einen Parkplatz zugewiesen.

In diesem Jahr verzichtet der Stadtmarketing-Verein Lage e.V. auf die Organisation einer Ausfahrt und auf die Vorstellung der Oldtimer vor der Bühne, so dass das  Bühnenprogramm zeitgleich mit der Öffnung der Geschäfte in der Innenstadt um 13.00 Uhr mit der Band „Bobbin Baboons“ beginnt.

Die „Bobbin Baboons“ sind seit mehr als 25 Jahren den Freunden handgemachter und mitreißender Rock‘n‘Roll-Musik ein Begriff. 1000 Auftritte, 2000 Dosen Haarlack und 50 Paar spitze Schuhe haben die „Baboons“ in diesen Jahren durchgeführt, versprüht und zerschlissen und dabei bewiesen, dass die Musik der 50er Jahre nichts von ihrer Anziehungskraft verloren hat und über alle Generationsgrenzen hinweg zu begeistern vermag.

In einer Zeit - in der Popularität oft eine sehr kurze Lebensdauer hat -  ist ein Vierteljahrhundert ununterbrochene Präsenz auf der Bühne bemerkenswert.

Mit den Bobbin Baboons erlebt man den Rock’n’Roll der Golden Fifties so wie er sein soll - mitreißend und energiegeladen! Und immer mit einem Augenzwinkern!

Ein weiteres musikalisches Highlight des Tages ist der Auftritt von King Keber als Elvis mit seiner Band „The Hipshooters“ und seiner Show „THE KING IS BACK“. King Keber hat den ironischen Charme und die unverwechselbare Stimme des großen Entertainers.

Neben dem Ohrenschmaus kommt auch der Augenschmaus an diesem verkaufsoffenen Sonntag nicht zu kurz, wenn die Tänzer des Rock`n Roll Clubs „High Fly“ Dortmund ihre Showvariationen zeigen. Der Stadtmarketing-Verein Lage e.V. freut sich besonders auf die mehrfachen NRW Landesmeister der A Klasse Nadine Stünkel und Sebastian Rott.

Und wer weiß, vielleicht stattet auch Sebastian Rott vor seinem Auftritt dem Original Barber-Shop auf dem Marktplatz noch einen Besuch ab, denn der Besuch ist kostenlos! Diese Gelegenheit sollten sich die männlichen Besucher des Tages nicht entgehen lassen!

In der Fußgängerzone wird Jens Ohle die Gäste des Tages mit Straßencomedy in seine Welt entführen. Aufgepasst, gern nimmt er Hilfe aus dem Publikum in Anspruch!

Für die jüngeren Familienmitglieder bietet der Stadtmarketing-Verein Lage e.V. an seinem Stand Spiele aus der „guten alten Zeit“ an und ruft zum Mitmachen auf. Die Pause danach können die Kinder nutzen, um sich schminken zu lassen.

Die Geschäfte der Innenstadt begleiten die Lagenser Zeitreise mit einem verkaufsoffenen Sonntag. Bis 18.00 Uhr  können die neuen Kollektionen des Herbstes in Augenschein genommen und getestet werden. Mit Hilfe der persönlichen Beratung lässt sich das ein oder andere neue „Lieblingsstück“ für die kommende Saison finden.

Die Lagenser Zeitreise bietet in diesem Jahr neben den vielen unterhaltsamen Aspekten den Rahmen für wichtige Informationen zum Thema Hochwasserschutz. Unterstützt durch Mitarbeiter des Kreises Lippe veranschaulichen Kollegen des städtischen Fachteams Straßenentwässerung/Wasserwirtschaft mit Fakten und Mitmachmöglichkeiten dieses interessante Themengebiet in der oberen Bergstraße.

Bei einer solchen Vielzahl von Programmpunkten darf sich der kleine Hunger zwischendurch melden, denn die leckeren Kaffeespezialitäten, Flammkuchen aus dem original renovierten Hausfrauenberatungsbulli von Dr. Oetker,  Kuchen,  fair gehandelter Kaffee und Orangensaft und weitere Imbissmöglichkeiten stehen zur Verfügung.

Die Einfahrt und die Positionierung der Oldtimer in der Stadt macht die Sperrung der Langen Str.  von der Axa-Versicherung bis zur St. Johann Str. in der Zeit von 11.00 – 17.00 Uhr notwendig.

Die Anlieger werden um Verständnis für diese Maßnahme gebeten.

Ein herzliches Dankeschön geht an die Interessengemeinschaft der Oldtimerfreunde Extertal, die auch in diesem Jahr die Organisation der Lagenser Zeitreise unterstützen.

Das Stadtmarketing wünscht allen Bürgern und Gästen unterhaltsame Stunden im Herzen der Stadt.