Direkt zu:
Bürgerservice Stadt Lage
13.02.2019

Baubeginn für den Bürgerpark Eichenallee

Erster Spatenstich für das LEADER-Projekt

Die vorbereitenden Arbeiten, die eine Sperrung der Eichenallee erfordern, hatten schon Anfang der Woche begonnen.  Seit Montag nimmt der Bauhof der Stadt Lage einen Pflegeschnitt am gesamten Baumbestand der Eichenallee vor. Diese Arbeiten haben an der Hindenburgstraße begonnen und wandern Richtung Bahnübergang Eichenallee.

Parallel dazu besteht zur Neugestaltung des Jahnplatzes die Notwendigkeit, einen Regenwasserkanal von der Schützenstraße aus auf den Jahnplatz zu legen. Auch diese Kanalbauarbeiten in offener Arbeitsweise sind in dieser Woche gestartet.

Am heutigen Tage trafen sich Bürgermeister Christian Liebrecht, Beigeordneter Thorsten Paulussen, LEADER-Managerin Susanne Weishaupt sowie die beiden Fachteamleiter Straßen, Sportplätze und Stadtentwässerung, Wasserwirtschaft zum symbolischen Spatenstich zum offiziellen Beginn der Errichtung eines Bürgerparks in der Eichenallee.

LEADER-Managerin Susanne Weißhaupt erläuterte, dass die Lokale Aktionsgruppe der LEADER-Region 3L-in-Lippe am 5.7.2018 den entsprechenden Beschluss für das Projekt gefasst hatte. Im November 2018 überbrachte die Regierungsvizepräsidentin einen Förderbescheid in Höhe von 250.000 Euro aus EU-Mitteln und Mitteln des Landes NRW zu Realisierung des „Bürgerpark Eichenallee“.

Bürgermeister Christian Liebrecht hob hervor, dass er sich sehr freue, dass das LEADER-Projekt eine Fördersumme einer Viertelmillion Euro erhalten habe. Nunmehr könnten die Bauarbeiten beginnen, um bis zur Jahresmitte den größten Teil des Projekts umgesetzt zu haben.

In der Eichenallee wird in einem ersten Schritt ein bewegungsorientierter Bürgerpark für alle Generationen entstehen. Vorgesehen sind neben einer Begegnungs- und Aufenthaltsfläche mit Sitzgelegenheiten und intergenerativen Bewegungsgeräten ein Soccierfield, ein Basketballfeld und eine Boule-Fläche.

Beigeordneter Thorsten Paulussen erläuterte, dass sobald die vorgelagerten Kanalarbeiten abgeschlossen sind, das Projekt des Bürgerparks starten wird. In einem zweiten Schritt werden auf dem Gelände, finanziert durch die Stadt Lage, eine Laufbahn für den sportlichen Bereich und ein Parkplatz angelegt werden. Für diese Baumaßnahmen der Stadt Lage werden in nächster Zeit die entsprechenden Ausschreibungen starten.

Quelle: Stadt Lage - Der Bürgermeister - Öffentlichkeitsarbeit