Direkt zu:
Bürgerservice Stadt Lage

Abfall - Mülltonnen, Müllabfuhr

Leistungsbeschreibung

Allgemeines

Mit dem Einsammeln und Transportieren der Abfälle ist die Firma PreZero Service Westfalen GmbH & Co. KG für das gesamte Stadtgebiet beauftragt. Ansprechpartner ist die Niederlassung Lemgo.

Zur An- und Abmeldung von System-Abfallbehältern sind die Grundstückseigentümer verpflichtet. Als Mieter einer Wohnung oder eines Hauses benötigen Sie für die An- oder Abmeldung eine Vollmacht des Vermieters. Eine Anmeldung ist beim Bezug einer Wohnung oder eines Hauses erforderlich, eine Abmeldung beim Auszug oder im Todesfall.

Die erstmalige Auslieferung und der Tausch von Müllbehältern erfolgen 14tägig durch die Firma PreZero Service Westfalen GmbH & Co. KG.

Leerung- und Abhol-Rhythmus:

  • Restmülltonne (graue Tonne) - alle 4 Wochen
  • Biotonne (grüne Tonne)  - 14tägig
  • Saisonbiotonne - von Mai bis November 14tägig
  • Papiertonne (blaue Tonne)  - alle vier Wochen
  • Gelber Sack - 14tägig (Veolia)
     

Die Tonnen müssen am Abholtag ab 06:00 Uhr bereit stehen. Feiertagsbedingt sind Verschiebungen der Abfuhrtermine möglich. Auf diese wird im Abfuhrkalender besonders hingewiesen.

Abfuhrkalender

Alle Haushalte in Lage erhalten einmal jährlich einen Abfuhrkalender mit allen Abholterminen, der am Jahresanfang allen Haushalten zugestellt wird.

Sollten Sie jedoch einmal keinen Kalender erhalten haben, können Sie ein Exemplar im Bürgerservice der Stadt Lage erhalten oder den Kalender von der Internetseite der Abfallbeseitigungs-Gesellschaft Lippe herunterladen.

Tonne nicht abgeholt? 
Mit der Abfuhr beauftragt ist die PreZero Service Westfalen GmbH & Co. KG. 
 
Tonne kaputt oder verschwunden?
Bitte wenden Sie sich das das Fachteam Bürgerservice. Die Firma PreZero wird dann zu festgelegten Terminen die Tonnen austauschen.

Kurzfristig mal mehr Abfall?
Kostenpflichtige 70-Liter-Beistellsäcke für Rest- und Biomüll erhalten Sie in folgenden Einzelhandelsgeschäften:

  • Firma Kirchhoff, Lange Str. 57/59, Lage
  • Marktkauf, Heidensche Str. 68, Lage
  • Rewe-Markt Bianca Schmidt, Landwehrstraße, Lage-Müssen

Außerdem besteht die Möglichkeit, häusliche Abfälle (die sogenannte “Kofferraum-Anlieferung“) direkt im Kompostwerk Lemgo, Zur Maibolte 200, abzugeben.

Gebühren

Für die An- oder Abmeldung entstehen keine Kosten.

Eine Übersicht über die zu zahlenden Abfuhrgebühren finden Sie in der Gebührensatzung zur Satzung über die Abfallentsorgung.

Zahlungsart

Die Gebühren werden über den Grundbesitzabgabenbescheid abgerechnet.

Benötigte Unterlagen

  • Mülltonnen:
    Die An-, Ab- und Ummeldung kann schriftlich, persönlich oder telefonisch durch den Grundstückseigentümer, den Hausverwalter oder einen Bevollmächtigten erfolgen. Als Mieter einer Wohnung oder eines Hauses benötigen Sie daher für die An- oder Abmeldung eine Vollmacht des Vermieters.
  • Container:
    Die An-, Ab- und Ummeldung kann nur schriftlich erfolgen.

Besonderheiten

 

 

Durchschnittliche Bearbeitungszeit / Fristen / weiterer Ablauf

Keine Bearbeitungsfrist

Rechtliche Grundlagen / Informationen

Grundlage für die Abfallentsorgung und die dafür erhobenen Gebühren ist die Satzung über die Abfallentsorgung in der Stadt Lage in Verbindung mit der Gebührensatzung zur Satzung über die Abfallentsorgung in der Stadt Lage.

 Die aktuellen Gebühren für die Abfallentsorgung entnehmen Sie bitte der 

Symbol Interner Link  Gebührensatzung zur Satzung über die Abfallentsorgung.

Links zu weitergehenden (Fach-)informationen / Formularen / Broschüren