Direkt zu:

Ehrenamtskarte

Leistungsbeschreibung

Die Ehrenamtskarte ist eine Anerkennung für besonderes ehrenamtliches Engagement und führt zu Vergünstigungen bei verschiedenen Partnern und Einrichtungen. Die Karte kann jeder erhalten, der mindestens 5 Stunden pro Woche oder 250 Stunden pro Jahr ehrenamtlich ohne Vergütung oder pauschale Aufwandsentschädigung nachweislich tätig ist. Die Tätigkeit muß mindestens bereits 3 Jahre ausgeübt worden sein. Der Bereich in dem das Engagement erbracht wird, spielt keine Rolle. Tätigkeiten bei verschiedenen Organisationen können zusammengerechnet werden.

Den Bewerbungsbogen nimmt das Bürgerbüro entgegen. Der Kreis Lippe hat ein Ehrenamtsbüro eingerichtet, das die Anträge prüft und die Karten ausgibt. Die Gültigkeit der Karte beträgt 3 Jahre. Sie ähnelt in ihrer Form einer Bank- oder Mitgliedskarte.

Auch für neue Sponsoren und Partner steht das Ehrenamtsbüro des Kreises Lippe zur Verfügung.

Gebühren

keine

Benötigte Unterlagen

Der Bewerbungsbogen kann von der Internetseite des Kreises Lippe heruntergeladen werden. Den Link hierzu finden Sie im Downloadbereich.

Links zu weitergehenden (Fach-)informationen / Formularen / Broschüren