Direkt zu:

Stadtführung

Leistungsbeschreibung

Warum heißt der Brunnen auf dem Marktplatz Zieglerbrunnen? Woher kommt der Name "Lage" eigentlich? Wessen Büste steht vor dem Bürgerhaus auf einem Sockel? Wie alt ist die Orgel der Marktkirche? Was hat es mit dem Brinkmannschen Haus auf sich? Wie war das doch noch mit dem Technikum?

Wenn Sie sich all diese Fragen auch schon einmal gestellt haben, so gibt es eigentlich nur eine Antwort: Nehmen Sie an einer Stadtführung teil!

Das Verkehrsamt der Stadt bietet Ihnen in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Lippe-West die Möglichkeit, an einem geführten Stadtrundgang teilzunehmen und dabei Antworten auf Ihre Fragen zur Geschichte der Stadt Lage zu erhalten.

Die Termine der nächsten Stadtführung finden Sie im Veranstaltungskalender dieser Internetseite.

Gebühren

Die in Kooperation mit der Volkshochschule Lippe-West angebotenen Stadtführungen sind kostenpflichtig.

Benötigte Unterlagen

keine

Links zu weitergehenden (Fach-)informationen / Formularen / Broschüren