Direkt zu:

Fußgänger- und Radwege Gefährliche Erhöhung

In Bearbeitung
Eintrag vom 12.08.2021

Hardisser Straße 33, 32791 Lage

Sehr grosse Erhöhung des Fußweges (ca.30cm) durch Wurzelwuchs des Ahornbaumes. Die Teerdecke ist stark nach oben gedrückt und auch schon rissig. Für Fussgänger mit Kinderwagen oder Rollatoren wird das überschreiten schon langsam schwierig. Für Radfahrer die durch ihre Gewindingkeit die Gefahr vielleicht erst spät sehen, kann die Erhöhung fast schon als Sprungschanze dienen. Alle Bäume entlang der Hardisser Strasse haben den Fußweg stark beschädigt.

Kategorie: Fußgänger- und Radwege

Bearbeitung

12.08.2021 15:44
Status: In Bearbeitung
Meldung: Vielen Dank für Ihre Meldung.
Bei der Hardisser Straße handelt es sich um eine Kreisstraße - d.h. die Zuständigkeit liegt bei den Kollegen des Kreises. Wir leiten Ihre Meldung entsprechend weiter.

Einträge in der näheren Umgebung (1 km)

Karte wird geladen...