Direkt zu:
13.03.2020

Allgemeinverfügung untersagt alle öffentlichen Veranstaltungen auf dem Gebiet der Stadt Lage

Keine öffentlichen Veranstaltungen zunächst befristet bis 19.04.2020

Die Stadt Lage hat heute eine Allgemeinverfügung über das Verbot von öffentlichen Veranstaltungen zur Eindämmung der Verbreitung des Corona-Virus SARS-CoV-2 erlassen.

Diese Verfügung untersagt zunächst befristet bis 19.04.2020 um 24.00 Uhr alle öffentlichen Veranstaltungen im gesamten Gebiet der Stadt Lage.

Quelle: Stadt Lage - Der Bürgermeister - Öffentlichkeitsarbeit