Direkt zu:
24.08.2021

Briefwahlbüro der Stadt Lage öffnet kommenden Montag

Beantragung der Briefwahl und Stimmabgabe vorab im Bürgerhaus am Clara-Ernst-Platz

Für Wählerinnen und Wähler der anstehenden Bundestagswahl am 26.09.2021 ist schon jetzt eine Beantragung der Briefwahl durch Webantrag über Internet oder durch Scannen des QR-Codes auf der Wahlbenachrichtigung möglich. Briefwahlanträge können darüber hinaus auch schriftlich (Antrag auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung), per Mail (wahlen@lage.de) oder per Telefax (05232 601-9752) gestellt werden. Eine telefonische Beantragung ist nicht möglich.

Schriftliche Anträge, Anträge per Fax oder per E-Mail müssen zwingend folgende Angaben beinhalten:

  • Vor- und Familienname
  • Geburtsdatum
  • Wohnanschrift, ggfs. eine abweichende Versandanschrift

Für die Entgegenahme von Briefwahlunterlagen für eine andere Person ist eine schriftliche Vollmacht erforderlich.

Um den Bürgerinnen und Bürgern die Beantragung der Briefwahl und eine Stimmabgabe vorab vor Ort zur ermöglichen, öffnet das Briefwahlbüro der Stadt Lage (Bürgerhaus, Clara-Ernst-Platz 6, 32791 Lage, Tel.: 05232/601-100 und 601-108) ab Montag, den 30. August 2021. Die Öffnungszeiten des Briefwahlbüros orientieren sich an den erweiterten Öffnungszeiten des Bürgerbüros der Stadt Lage. Aufgrund der coronabedingt einzuhaltenden Abstands- und Hygieneregeln wird darum gebeten, bei der Briefwahlbeantragung möglichst auf eine Vorsprache vor Ort zu verzichten.

Bei postalischer Rücksendung der Briefwahlunterlagen - vor allem auch bei einem Versand aus dem Ausland - wird gebeten, die Dauer des Postweges zu berücksichtigen.

Anträge auf Briefwahl können bis zum 24. September 2021, 18 Uhr, gestellt werden. In Ausnahmefällen (z. B. bei nachgewiesener plötzlicher Erkrankung) ist eine Beantragung von Briefwahlunterlagen auch noch am Wahltag bis 15.00 Uhr möglich.

Briefwahlunterlagen werden am Wahltag bis 18 Uhr im Lagenser Forum, Am Drawen Hof 1, 32791 Lage, entgegengenommen. Eine Abgabe von Briefwahlunterlagen am Wahltag im Wahlraum ist nicht möglich.

Weitere Informationen finden Sie unter dem Menüpunkt Wahlen .

Quelle: Stadt Lage - Der Bürgermeister - Öffentlichkeitsarbeit