Direkt zu:
19.12.2019

Ehrung für 25jährige Zugehörigkeit zum Rat der Stadt Lage

Bürgermeister würdigt ehrenamtliches Wirken in der Kommunalpolitik

Die Jahresabschlussfeier mit aktiven und ehemaligen Mitgliedern des Rates der Stadt Lage nahm Bürgermeister Matthias Kalkreuter zum Anlass, vier Ratsmitglieder für ihre 25jährige Zugehörigkeit zur Lagenser Kommunalvertretung zu ehren.

Monika Rieke (SPD) ist seit 35 Jahren kommunalpolitisch aktiv, davon seit 25 Jahren Mitglied im Rat der Stadt Lage und seit mehr als 20 Jahren stellvertretende Bürgermeisterin der Stadt Lage. Michael Biermann (CDU) begann seine kommunalpolitische Tätigkeit vor 25 Jahren durch Mitgliedschaft im Rat. In der vierten Legislaturperiode in Folge hat er den Vorsitz des Rechnungsprüfungsausschusses inne. Hans-Martin Kaup (SPD) gehört seit 25 Jahren dem Rat der Stadt Lage an und leitet in der vierten Legislaturperiode in Folge den Kulturausschuss. Erhard Kirchhof (CDU), seit 35 Jahren als Kommunalpolitiker aktiv,  gehört ebenso seit 25 Jahren dem Rat der Stadt Lage an. Seit 25 Jahren obliegt ihm auch die Funktion des stv. Vorsitzenden des Kulturausschusses.

Bürgermeister Matthias Kalkreuter überreichte den vier Mitgliedern des Rates anlässlich des 25jährigen Jubiläums der Zugehörigkeit zum Rat der Stadt Lage eine Urkunde und einen Blumenstrauß. „Herzlichen Dank für das langjährige ehrenamtliche Wirken in der Lagenser Kommunalpolitik. Ich freue mich, heute in diesem Rahmen das vorbildliche Engagement zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger der Stadt Lage würdigen zu können“, so der Bürgermeister.

Quelle: Stadt Lage - Der Bürgermeister - Öffentlichkeitsarbeit