Direkt zu:
01.04.2020

Elternbeiträge für Kita, OGS und Tagespflege und Gebühren für Musikschulunterricht für April ausgesetzt

Rat der Stadt Lage fasste am 30.03.2020 einen Beschluss über Satzungsänderungen, um die Elternbeiträge für die Kita-, Kindertagespflege und die OGS-Betreuung sowie die Gebühren für Musikschulunterricht für April auszusetzen

Im Rahmen der kontaktreduzierenden Maßnahmen des Landes NRW zur Reduzierung der Ausbreitung des Corona-Virus  sind ab dem 16.03.2020 bzw. 18.03.2020 die Tageseinrichtungen für Kinder, die Tagespflege, die allgemeinen Schulen und die Musikschule der Stadt Lage geschlossen worden.

Derzeit werden in den jeweiligen Betreuungssystemen (Kita, Tagespflege, OGS) nur noch Kinder betreut, deren Erziehungsberechtigte in „kritischen Infrastrukturen“ tätig sind.

Der Unterricht an der Musikschule findet ebenfalls nicht mehr statt.

Der Rat der Stadt Lage hat in seiner Sitzung am 30.03.2020 im Rahmen von Satzungsänderungen dem Bürgermeister die Entscheidungsbefugnis übertragen, beim Eintritt außergewöhnlicher Ereignisse (z.B. Pandemien) für einen begrenzten Zeitraum auf die Beitrags- bzw. Gebührenerhebung zu verzichten.

In diesem Zusammenhang sind die Elternbeiträge für die Kita-, Kindertagespflege und die OGS-Betreuung sowie die Gebühren für Musikschulunterricht für April ausgesetzt.

Quelle: Stadt Lage - Der Bürgermeister - Öffentlichkeitsarbeit