Direkt zu:
15.10.2021

LEADER-Region 3L in Lippe lädt zur Mitwirkung am 25.10.2021 ein

Bewerbung für die kommende EU-Förderperiode von 2023 bis 2027 - Anmeldungen zur Online-Auftaktveranstaltung bis zum 21.10.2021

Die LEADER-Region 3L in Lippe möchte sich für die kommende EU-Förderperiode von 2023 bis 2027 erneut bewerben, um weitere Gelder für innovative Projekte zu erhalten. Dabei sind nicht nur die drei Kommunen Lage, Lemgo und Leopoldshöhe gefragt, sondern vor allem die Menschen vor Ort.

Am 25. Oktober findet dazu eine Online-Auftaktveranstaltung statt.

Die LEADER-Region 3L in Lippe kann auf mittlerweile sechs erfolgreiche Jahre zurückblicken. 2015 wurde sie als eine der 28 LEADER-Regionen NRWs ausgewählt und in das Förderprogramm aufgenommen.

2,7 Millionen Euro standen damit für Projekte zur Verfügung. Die Gelder sind weitestgehend ausgegeben oder verplant. Daher ist es nun an der Zeit, sich um neue Fördermittel für die Region zu bewerben.

Für eine Neu-Bewerbung muss die vorhandene Lokale Entwicklungsstrategie fortgeschrieben werden. Hierfür sind vor allem auch Hinweise und Ideen der Akteur*innen vor Ort wichtig.

Die drei Bürgermeister der Region 3L in Lippe, Markus Baier aus der Alten Hansestadt Lemgo, Matthias Kalkreuter aus Lage und Dr. Martin Hoffmann aus Leopoldshöhe,  laden daher alle engagierten Menschen zur Mitwirkung bei einer Online-Auftaktveranstaltung am 25.10.2021 um 19 Uhr ein.

Bei einer erfolgreichen Bewerbung stehen 3L in Lippe ab 2023 neue LEADER-Mittel für viele gemeinsame und innovative Projekte zur Verfügung.

Die Projekte der aktuellen Förderperiode und weitere Informationen sind auf der Internetseite unter www.3L-in-lippe.de  zu finden.  

Hinweise zur Veranstaltung:

Die Veranstaltung findet am 25. Oktober 2021 in der Zeit von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr online per Zoom statt.

Anmeldungen sind bis zum 21.10.2021 möglich per E-Mail unter Angabe von Name, Vorname und E-Mail-Adresse an: boehm@mensch-und-region.de, Betreffzeile: Anmeldung LES Fortschreibung 3L Auftakt

oder unter folgendem Link (LimeSurvey): https://menschundregion.limequery.com/738595?lang=de

Alle weiteren Informationen zum Ablauf und technische Informationen werden nach der Anmeldung versendet.

Quelle: Stadt Lage - Der Bürgermeister - Öffentlichkeitsarbeit