Direkt zu:

Eheschließungen im historischen Zieglerkotten

Sommersaison 22 für Ambientetrauungen beendet – Termine für 2023 bereits buchbar

Im nunmehr bereits sechsten Jahr fanden in der Zeit zwischen Mai und September Eheschließungen im historischen Ambiente des „Hauses Riesenberg“ im Westfälischen Industriemuseum Ziegelei Lage statt.

Dieses außergewöhnliche Haus, das die Lebens- und Arbeitsbedingungen einer lippischen Zieglerfamilie zu jener Zeit sehr anschaulich darstellt, verleiht mit seiner regionaltypischen Ausstattung einer Eheschließung einen besonderen Rahmen.

Neben diesem besonderen Ambiente bieten sich Ihnen im Anschluss an die Trauzeremonie weitere Möglichkeiten, den „schönsten Tag“ für sich und ihre Gäste individuell zu gestalten. Im Anschluss an die Trauung steht den Paaren das Gelände für ein individuelles Fotoshooting kostenlos zur Verfügung, neben dem gastronomischen Angebot kann ein Hochzeitsziegel als Erinnerung an den Tag der Eheschließung hergestellt werden oder aber das Brautpaar und die Hochzeitsgesellschaft drehen einige Runden mit der historischen Feldbahn.

Für das kommende Jahr sind Eheschließungstermine bereits buchbar, an einigen Tagen stehen nur noch wenige Termine zur Verfügung. An folgenden Samstagen kann im Jahr 2023 im Museum geheiratet werden:

13. Mai, 10. Juni, 8. Juli, 12. August und am 9. September.

Bei Fragen rund um die Eheschließung in diesem ausgefallenen Ambiente steht ihnen das Team des Standesamtes gern zur Verfügung.