Direkt zu:

Urkundenausstellung

Leistungsbeschreibung

Beim Standesamt Lage, Krs. Lippe,  erhalten Sie Urkunden über einen Personenstandsfall (d. h. Geburt, Sterbefall, Eheschließung, Lebenspartnerschaft), wenn dieser in Lage beurkundet wurde und sich noch nicht im Stadtarchiv Lage  befindet.

Registereinträge unterliegen folgenden Fortführungsfristen

  • Geburt 110 Jahre,
  • Sterbefälle 30 Jahre,
  • Eheschließungseinträge 80 Jahre
  • und sämtliche Lebenspartnerschaftseinträge.

Alle Personenstandsfälle, die vor den angegebenen Jahren beurkundet wurden, befinden sich im Stadtarchiv Lage.

Berechtigung

Sie sind berechtigt, Urkunden von sich selbst, von Verwandten in gerader Linie (d. h. Eltern, Großeltern, Kinder, Enkelkinder) sowie von Ihrem Ehegatten oder Ihrem eingetragenen Lebenspartner zu erhalten.

WICHTIG:
Falls Sie Urkunden von einer anderen Person benötigen, legen Sie uns bitte eine Vollmacht zusammen mit einer Ausweiskopie der vollmachtgebenden Person oder einen sonstigen geeigneten Nachweis über Ihr rechtliches Interesse vor.

Urkunden für Zwecke der gesetzlichen Rentenversicherung werden nur dann kostenfrei ausgestellt, wenn ein entsprechendes Anforderungsschreiben vorgelegt wird.

Wie bekomme ich die Urkunde?

Aus technischen Gründen ist bis auf weiteres eine Onlinebeantragung von Personenstandsurkunden über das Urkundenportal nicht möglich
Wenn Sie eine Personenstandsurkunde anfordern möchten, können Sie dies per E-Mail unter standesamt@lage.de erledigen.

Bitte teilen Sie in dieser E-Mail mit, welche Urkunde Sie für welchen Zweck benötigen, nennen Sie uns das Geburtsdatum (Geburtsurkunde), das Datum der Eheschließung (Eheurkunde) oder ein Sterbedatum, Sterbeort  und den Namen des Verstorbenen (Sterbeurkunde) und teilen Sie auch Ihre Anschrift mit. Bitte fügen Sie eine Scan/eine Kopie Ihres gültigen amtlichen Ausweisdokumentes (Personalausweis, Reisepass, ausländischer Pass) als Anlage zur Mail bei.

Sie erhalten eine E-Mail mit der Gebührenrechnung; nach Zahlungseingang erfolgt der Versand des bestellten Dokumentes an die von Ihnen angegebene Anschrift. 

Abholung:

Gerne können Sie die Urkunde während der Allgemeinen Öffnungszeiten persönlich bei uns abholen. Bitte weisen Sie sich dazu mit Ihrem gültigen Personalausweis oder Reisepass aus.

Bitte warten Sie vor der Überweisung wie angegeben unbedingt diese Rechnung ab, da Ihre Zahlung ohne Angabe der Rechnungsnummer nicht zugeordnet werden kann.

Gebühren

Sie finden eine Übersicht über standesamtlichen Gebühren unter dem Punkt "Links zu weitergehenden (Fach-)informationen / Formularen / Broschüren".

Zahlungsart

Vorkasse

Rechtliche Grundlagen / Informationen

  • Personenstandsgesetz

Links zu weitergehenden (Fach-)informationen / Formularen / Broschüren