Direkt zu:
21.06.2022

Aktualisierte Verordnungen der Landesregierung NRW zur Eindämmung der Corona-Pandemie

Corona-Schutzverordnung und Test- und Quarantäneverordnung gelten ohne wesentliche Änderungen bis zum 30. Juni 2022 weiter

Die Landesregierung NRW hat mit Wirkung vom 21.06.2022 die Corona-Schutzverordnung ohne wesentliche Änderungen bis zum 30.06.2022 verlängert. 

Die wichtigsten Regeln in einer Übersicht des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW.

Die Textfassungen aufgeführter Verordnungen finden Sie unter nachfolgenden externen Links

Die Bürgerinnen und Bürger werden um Beachtung und Einhaltung der in der Verordnung getroffenen Regelungen und Restriktionen gebeten.

Weitere Informationen über wichtige Telefonnummern unter Internetadressen sowie auch zum Beispiel die aktuellen Corona-Fallzahlen der einzelnen Kommunen finden Sie auf den Internetseiten des Kreises Lippe.

Quelle: Stadt Lage - Der Bürgermeister - Öffentlichkeitsarbeit