Direkt zu:
Bürgerservice Stadt Lage
12.04.2019

Baubeginn für die Erschließung Großer Kamp

Baumaßnahme beginnt am 15.04.2019

Am Montag, den 15.04.2019 beginnt der Bau der Regenwasserkanalisation und der Bauwerke für die Gewässerverlegung im Großen Kamp. Die Arbeiten sind erforderlich, um die Erschließung der neuen Gewerbegrundstücke sicherzustellen und heutige Anforderungen an die Regenwasserbewirtschaftung einzuhalten. Das Nebengewässer des Siekbach erhält durch die Verlegung die Möglichkeit, sich natürlich zu entwickeln. Bisher wurde der Wasserlauf nur als Wegeseitengraben wahrgenommen. 

Die Kanalbaumaßnahme erstreckt sich von den Grundstücken Großer Kamp 8/13 bis zur Einmündung Trophagener Straße sowie Arbeiten im Bereich des Betonwerks. Mit der Gewässerverlegung und dem Bau der Durchlässe wird begonnen. Im Anschluss wird der Regenwasserkanal verlegt. Die Arbeiten werden in offener Bauweise durchgeführt und erfolgen unter Vollsperrung. Die Erreichbarkeit der Gewerbetreibenden wird sichergestellt. Aufgrund der Bauarbeiten lassen sich jedoch gewisse Behinderungen des Kfz-Verkehrs nicht vermeiden.

Die Betroffenen können ihre Anliegen oder Fragen in der wöchentlichen Baubesprechung jeden Dienstag um 10.00 Uhr vortragen. Treffpunkt ist im Bereich des Wendehammers.

Die Stadt Lage bittet um Verständnis für die Beeinträchtigungen und Behinderungen. Alle Beteiligten sind bemüht, diese so gering wie möglich zu halten.

Quelle: Stadt Lage - Der Bürgermeister - Öffentlichkeitsarbeit