Direkt zu:
11.10.2021

Kulturrucksack-Verbund Leopoldshöhe - Oerlinghausen - Lage sucht Kulturprojekte

Projektangebote bis zum 15.11.2021 einreichen

Nach der Premiere im Jahr 2021 ist der Kulturrucksack-Verbund Leopoldshöhe - Oerlinghausen - Lage auch im Jahr 2022 wieder Projektpartner des landesweiten Programms Kulturrucksack NRW. Um einen Kulturrucksack mit tollen Angeboten für Kinder und Jugendliche in den drei Kommunen zu schnüren, ruft der Verbund interessierte freie Künstlerinnen und Künstler sowie Kunst- und Kultureinrichtungen in der Region auf, sich bis zum 15.11.2021 mit Projektangeboten bei Regine Heidemann in der Gemeindebücherei Leopoldshöhe (r.heidemann@leopoldshoehe.de, 05208 991330) oder Heike Strate-Espei im Haus der offene Tür am Werreanger in Lage (h.strate-espei@lage.de, 05232 2089) zu melden. Im Januar 2022 werden die ausgewählten Projekte dann feststehen.

Das Landesprogramm „Kulturrucksack NRW“ öffnet jungen Menschen im Alter von 10 bis 14 Jahren die Türen zu Kunst- und Kulturerlebnissen. „Wir möchten mit kostenlosen, kreativen Projekten aus verschiedenen künstlerischen Sparten möglichst viele Kinder und Jugendliche ansprechen und für und mit ihnen Kunst und Kultur erlebbar machen“ formuliert Regine Heidemann aus der Gemeindebücherei Leopoldshöhe die Idee des Förderprogramms. „Und wir möchten ein Netzwerk aus lokalen Kultureinrichtungen und Kulturakteuren schaffen und dabei die Zusammenarbeit mit den Einrichtungen und Trägern der Jugendarbeit fördern“ unterstreicht Heike Strate-Espei aus dem HoT am Werreanger in Lage. Tanja Tilleke von der Stadt Oerlinghausen ergänzt „Wichtig ist dabei die partizipative Einbindung der Teilnehmenden, z.B. bei der Themenfindung als auch im kreativen Prozess“.

Alle Verantwortlichen sind gespannt auf Vorschläge der lokalen Kultureinrichtungen und Kulturakteure. Werken mit unterschiedlichsten Materialien, Tanz, Musik und Theater, (digitale) Medien anwenden und produzieren als auch im Museum Kunst und Geschichte hautnah erleben – den Projektideen für die Neuauflage des Kulturrucksacks sind keine Grenzen gesetzt.

Die Projekte im Verbund Leopoldshöhe - Oerlinghausen - Lage sollen in den Sommer- und Herbstferien 2022 sattfinden.

Quelle: Stadt Lage - Der Bürgermeister - Öffentlichkeitsarbeit