Direkt zu:
30.04.2021

Regelungen für Schul- und Kitabetrieb ab Montag

Schulen und Kitas im Kreis Lippe

Der Kreis Lippe teilt mit, dass aufgrund der Tatsache, dass die Inzidenzwerte des Kreises Lippe an den Tagen vom 26. bis zum 30. April 2021 unter dem Wert von 165 liegen, nach Rücksprache mit dem Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales heute im Wege der Allgemeinverfügung eine Feststellung erfolgen wird, dass die Regelungen des § 28b Absatz 3 Satz 3 und 9 des Infektionsschutzgesetzes grundsätzlich ab dem übernächsten Tag außer Kraft treten.

Danach ist ab Montag die Durchführung von Präsenzunterricht für allgemeinbildende und berufsbildende Schulen, Hochschulen, außerschulische Einrichtungen der Erwachsenenbildung und ähnliche Einrichtungen in Form von Wechselunterricht wieder zulässig. Ebenfalls ist ab Montag die Betreuung in Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflegestellen sowie heilpädagogischen Kindertageseinrichtungen und Gruppen wieder erlaubt.

Den Schulen, Kitas und Eltern werden die Information entsprechend weitergegeben. Eine Presseveröffentlichung erfolgt durch den Kreis Lippe.

Quelle: Stadt Lage - Der Bürgermeister - Öffentlichkeitsarbeit